Hallo, ich bin Cindy. Ich bin dreifache Bürgerin der USA, der Schweiz und der Dominikanischen Republik. So bin ich es gewohnt sowohl heimisch zu sein als auch fremd. Das hat mir den Blick für das Besondere geöffnet. Ich gehe gern mit offenen Augen durch die Welt und entdecke immer wieder spannende Dinge. In den letzten Jahren habe ich in der Schweiz gelebt und habe mich 2016 entschlossen meine Wurzeln aufzusuchen und nach Santo Domingo überzusiedeln. Ich möchte hier einen Beitrag zum Wachstum erbringen. Obwohl wir hier in vielerlei Hinsicht im Paradies leben, gibt es doch noch einiges zu verbessern. Viele Menschen habe hier kaum Perspektive und führen ein karges Leben. Da ich selbst auch schwere Zeiten erlebt habe möchte ich zur Verbesserung der Lage dieser Menschen beitragen. So habe ich mein cindycate errichtet und beginne im Kleinen Menschen zu unterstützen. Ein Grossteil der Einnahmen dieses Angebots fliessen in das Förderprogramm a-induction.com. Möglich ist das auch durch interessierte Reisende wie Dich. Menschen, die bereit sind das verborgene zu entdecken. Gäste, die nahe an den Puls des Landes und der Bewohner gelangen möchten. Durch Dein Hiersein trägst Du schon zum Wachstum bei. Ich möchte Dir sehr gerne meine Insel so zeigen wie ich sie Tag für Tag erlebe - ungeschminkt, wunderschön, pulsierend und kreativ.
Ich bin 28 Jahre alt und habe viele Interessen. Deshalb bin ich auch gut vernetzt in der Stadt und im Land. 
So habe ich Zugriff auf die notwendige Infrastruktur. Wir können also sofort starten!